• Facebook

Ich habe einen Knall. Sie auch? 

Eine Psychotherapie zum Mitlesen

Das Buch

Erhältlich im guten Buchhandel

Buchhaus.ch
Orell Füssli
Ex Libris
Mybooks.ch

Der Klick auf das Logo Ihres Buchhändlers führt direkt zum Buch...

 

Bio

Dr. phil. Denise Hürlimann, geb. 1971, ist Psychotherapeutin.

Als Fachpsychologin für Psychotherapie behandelt sie Patienten mit psychischen Störungen und begleitet deren Angehörige. Ihre Spezialgebiete sind die Verhaltenstherapie, die Notfallpsychologie und die Psychoonkologie. Neben der Arbeit in der eigenen Praxis
begleitet sie stationäre Onkologiepatienten und deren Angehörige in Spitälern. Zusätzlich hält sie Referate, unter anderem über Krisenbewältigung, die sich durch hohes Fachwissen und große 
Einfühlsamkeit auszeichnen. Als ihre ehemalige Patientin Mirjam Indermaur sie anfragte, gemeinsam ein Buch zu schreiben, musste sie nicht lange überlegen, die Idee faszinierte sie. Denise Hürlimann lebt mit ihrer Familie im Kanton Zug.

Mirjam Indermaur, geb. 1967, hat eine Marketingausbildung absolviert und arbeitet seit
vielen Jahren im eigenen Betrieb. Zusätzlich hat sie ihre Leidenschaft fürs Schreiben zum Beruf gemacht und verfasst in einem Textdienst Auftragsarbeiten verschiedenster
Art. Dank ihrem Interesse an Psychologie wird sie zudem bald ihren Master im Bereich Coaching abschließen. Nach einer Erschöpfungsdepression und der Krebsdiagnose ihres Mannes machte sie eine Psychotherapie. Eines Tages entschloss sie sich, ihre Erfahrungen, 

die sie während der Therapie gesammelt hatte, weiterzugeben. Und dies im Wechsel mit

ihrer Therapeutin, der Psychoonkologin Denise Hürlimann. Mirjam Indermaur lebt mit

ihrer Familie im Kanton Zürich.

 
 

Man hat uns gefragt, warum wir dieses Buch geschrieben haben - hier geht's zur Antwort...

Agenda

 
 

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Kontaktnahme, die über "unseren" Verlag erfolgt. 

Wörterseh GmbH

Herrengasse 3
CH – 8853 Lachen SZ
Tel. +41 (0)44 368 33 68
verlag@woerterseh.ch

logo_ws_schwarz-e1473939565870.png

E-Mails

Und wenn Sie uns lieber gleich direkt erreichen wollen, geht das natürlich auch:

info@ichhabeeinenknall.ch